Eventbericht – Wiesbadener Pfingsturnier

An allen vier Tagen dabei sein – Vielleicht nächstes Jahr?

DSC03386_1

Das bekannte und beliebte Wiesbadener Pfingsturnier stand gleich zu Anfang des Jahres auf meiner Liste der Events, die ich besuchen wollte. Wiederholt besuchen wohlgemerkt, denn letztens Jahr war ebenfalls dort gewesen. Mit dieser Aussage und logischerweise mit dem Blogbeitrag, wird klar, dass ich wieder dort gewesen bin, auch wenn ich es mir zwischenzeitlich anders überlegt hatte.Weiterlesen »

Advertisements

Eventbericht – Pferd International in München

Welch Reitsport-Vielfalt an einem Fleck!

DSC02669_1.jpg

München, wie oft war ich schon dort? Keine Ahnung! Nur in all den Jahren war ich noch nie auf der Pferd International gewesen. Dieses Jahr hat es geklappt und ich bekam sogar dank dem netten Veranstalter einen Presseausweis.Weiterlesen »

Eventbericht – Das Bloggertreffen vorm CHIO Aachen 2018

Reitermädchenträume – Einmal im Deutsche Bank Stadion reiten!

image

Wer die Social-Media-Stars im Reitsport auf Instagram verfolgt, hat mitbekommen, dass es gestern am Samstag, den 5. Mai und damit Wochen vor dem eigentlichen CHIO in Aachen ein Vorab-Treffen gegeben hat. Ich war dort und hab mir das Ganze live angesehen, um mir die Leute mal real ohne Filter anzusehen und nicht nur online.Weiterlesen »

Mein Reitertagebuch – KW 5 bis 17

Als Mensch ohne Pferd unter dem Hintern ist man kein Reiter mehr, sondern nur ein Fußgänger.

imageLiebes Reitertagebuch, ich hab dir schon lange nichts mehr geschrieben, denn ich war in den letzten Wochen, ach was rede ich da, Monaten (!) keine Reiterin mehr und irgendwie zu faul den Alltag eines Fußgängers mit Pferd aufzuschreiben. Jetzt saß ich wieder auf meinem Pferd drauf und ich denke, es wird höchste Zeit für ein Update hier auf dem Blog.Weiterlesen »

Eventbericht – Freispring-Cup auf dem Gestüt Hörstein

Wie könnte es anders sein, eine Hengstschau war auch dabei!

image1
Den Karfreitag vor Ostern war ich wieder auf einer Pferdeveranstaltung, diesmal war es keine reine Hengstschau, sondern viel mehr ein Freispring-Cup. In all meinen Reiterjahren hatte ich noch nie eine solche Wettbewerbsveranstaltung besucht und dachte, es wäre eine gute Gelegenheit zugleich auch mal seit langem wieder ein Trakehner-Gestüt zu besuchen.Weiterlesen »

Eventbericht – Hengstschau auf dem Gestüt Schafhof

Ein neugieriger Blick hinter die Kulissen inkl. Überraschungsgast

DSC00259_1
Schon wieder ne Hengstschau? Manch einer mag sich denken, ich werde morgen verkünden, dass ich unter die Züchter gehe. Bislang ist es nicht der Fall und nicht geplant. Es ist viel mehr Neugierde und Wissbegierde, mehr über die Pferdewelt zu erfahren, die mich umgibt. Nicht nur, weil ich zu manchen Veranstaltungen schnell mal hin fahren kann, sondern auch weil manches Wissen mir bei künftigen Entscheidungen helfen kann und sei es nur für den Kauf eines Reitpferdes. Achso, ein neues Pferd ist derzeit ebenfalls nicht in Planung.Weiterlesen »

Eventbericht – Hengstschau auf dem Gestüt Tannenhof

Ein Ausflug in den verschneiten Taunus

image

Letztes Wochenende war ich zum allerersten Mal auf einer Hengstschau und bin noch immer beeindruckt von den schönen Pferden und vor allem der wunderbaren Showeinlage von Avantgarde-Horses. Eine kurze Videoimpression läuft aktuell auf meinem Instagram-Account und erfreut sich reger Beliebtheit. Es gab noch einige andere Eindrücke und weitere Fotos, die ich gar nicht auf Instagram hochgeladen habe, weil diese besser in einem Beitrag aufgehoben sind.Weiterlesen »

Messebericht – Spoga Horse Frühjahr 2018

Und plötzlich bin ich ein Reitsportblogger!

spoga1

Dieses Jahr war es soweit, ich war zum ersten Mal auf der Spoga in Köln und bin ziemlich beeindruckt von dem was ich dort gesehen und erfahren habe. Bisher habe ich die Reitsportfirmen nur aus der Endkundensichtweise gesehen, mit dem dortigen Besuch habe ich erste Einblicke „hinter die Kulissen“ bekommen, was sehr interessant war.Weiterlesen »